Für wen eignet sich mobile Zeiterfassung?

Mobile Zeiterfassung mit den Zielen

  • Controlling,
  • Verbesserung der Angebote
  • und Transparenz für den Kunden

eignet sich prinzipiell für jeden Betrieb.

Schon ein Einmann-Betrieb profitiert von sauber erfassten Zeiten die schnell abgerechnet werden können.

Je mehr Mitarbeiter, desto eher amortisiert sich die mobile Zeiterfassung

Tendenziell amortisiert sich eine mobile Zeiterfassung für Betriebe mit mehr als 3 Mitarbeitern, weil die Zeitersparnis im Büro größer wird, je mehr Mitarbeiter abzurechnen sind.

Schließlich erspart die mobile Zeiterfassung das Abtippen von Stundenzetteln und das Führen der Arbeitszeitkonten.

timeStamp Zeiterfassung für Projektarbeiter: Pressemitteilung

Die P2 Consult aus Unna hat eine konkrete Lösung für die Zeiterfassung entwickelt, das timeSTAMP. Mit dieser Software kann man einfach und effektiv Arbeitszeiten erfassen und gleichzeitig Projekten und Buchungsarten zuordnen. Am Ende der Woche oder des Monats erstellt man auf Knopfdruck Auswertungen und Übersichten und haben so, Arbeitszeiten und Projektzeiten voll im Griff.

Für wen ist diese Software konzipiert? Für alle Unternehmen, in denen mehrere Mitarbeiter am Tag an unterschiedlichen Projekten arbeiten und die Projekte in der Regel nicht kurzfristig abgeschlossen werden. Die Zielgruppen dabei sind:

  • Ingenieur- und Planungsbüros
  • PR und Medienagenturen
  • Agenturbüros für Grafik und Design
  • Softwareunternehmen
  • Support und CallCenter-Firmen

Alle Daten werden zugriffgeschützt in einer Datenbank verwaltet und stehen den Projektleitern zur Auswertung zur Verfügung. Sie können nach allen Kriterien der Eingabe auswerten und erhalten so konkrete Zahlen zu einer Projektleistung, oder der Arbeitsverteilung der Mitarbeiter oder einfach einer zeitlichen Gesamtauswertung der Arbeitsleistung.

Quelle: Pressemitteilung, P2 Consult, 25.4.08

AHB Zeiterfassung via Web: Neuer Eintrag

Ein neuer Eintrag auf unserem Informationsportal für mobile Zeiterfassung: AHB Zeiterfassung via Web (Portal)

AHB Zeiterfassung bietet die webbasierte Version ihrer mobilen Zeiterfassung (bereits auf unserem Portal) für Mitarbeiter und Führungspersonal gleichermaßen an.

Mitarbeiter können von jedem Computer/Laptop auf der Welt mit Internetanschluss ihre Arbeitszeiten erfassen, Anträge z.B. auf Urlaub stellen und ihr Zeitkonto sowie das Arbeitszeitprotokoll einsehen.

Vorgesetzte könne die Anträge der Mitarbeiter bearbeiten, direkt in der webbasierten Oberfläche genehmigen oder mit einem Kommentar zusammen an den Mitarbeiter zurück senden. Die webbasierte Software „spricht“ direkt mit dem Server und alle Daten werden direkt dort eingespielt.

Für Vorgesetzte gibt es eine eigene Übersicht über alle Zeiten, Protokolle und Daten, die Abteilungsübersicht.